+39 320 4824427 welcome@dhwelcome.org

Log in

Registriere

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname *
Nachname*
Geburtsdatum*
E–Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Erstellen eines Kontos bedeutet, dass es Ihnen gut geht Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren

Bereits registriert?

Log in
+39 320 4824427 welcome@dhwelcome.org

Log in

Registriere

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname *
Nachname*
Geburtsdatum*
E–Mail*
Telefonnummer*
Land*
* Erstellen eines Kontos bedeutet, dass es Ihnen gut geht Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.
Bitte stimmen Sie allen allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren

Bereits registriert?

Log in

Jährliche Feiern & Rituale

März
Frühlings-Tagundnachtgleiche
Großes Ritual
Mai 29
Geburt des Volkes von Damanhur
eine Feier des Gemeinschaftslebens und der kollektiven Erfolge
20 Juni
Sommer-Sonnenwende
Großes Ritual
31 August
Sternenfalke
Damanhurs Silvester
September
Herbst Tagundnachtgleiche
Großes Ritual
November
Das Gedenken an die Toten
Großes Ritual
Dezember
Wintersonnenwende
Großes Ritual

Feierlichkeiten

Foto des Volkes

 

Jeden Sommer treffen sich Mitglieder des Popolo Spirituale, um unsere kollektiven Erfolge zu feiern und unsere Bindung noch weiter zu stärken. An diesem unterhaltsamen Tag kommen alle gerne zusammen und verbringen Zeit als Gemeinschaft, und mit allen Mitgliedern der wird ein Foto gemacht Menschen.

Wenn Sie Mitglied der Menschen, Bitte tritt uns bei! Können Sie nicht nach Damanhur kommen, um persönlich Teil des Fotos zu sein? Diejenigen, die an diesem Tag nicht anwesend sind, können   ein Foto von sich in Weiß gekleidet mindestens 10 Tage vor der Veranstaltung. Es wird in das Gruppenfoto eingefügt und verbindet Sie so energetisch mit diesem Moment der Vereinigung. Für weitere Informationen füllen Sie das Kontaktformular aus und geben Sie ein Menschen in der Betreffzeile.

Wenn Sie Damanhur besuchen und kein Mitglied der MenschenSie werden es immer noch genießen zu sehen, wie das Foto zusammenkommt, und es finden immer viele Spiele und einzigartige Waren statt, die Sie ausprobieren und kaufen können.

Sternenfalke

Läuten Sie das neue Jahr ein - im August! Damanhur feiert am 31. August seinen eigenen Kalender Silvester.
Dieser magische Abend beginnt normalerweise mit einem Musikkonzert oder einer anderen Form der Feier. Gegen Mitternacht zündet jedes Mitglied des Popolo Spirituale eine persönliche Kerze an, und alle Kerzen sind in einer großen Falkenform zusammengesetzt und bilden eine Konstellation. Dies ist ein symbolischer Moment der Verbindung zwischen dem Popolo und anderen Lebenspunkten im Universum, die auf die Absicht des spirituellen Erwachens ausgerichtet sind.

Große Rituale

Sonnenwende & Tagundnachtgleiche

Das Ritual, den Übergang zwischen den Jahreszeiten zu markieren, wurde seit Beginn der Menschheitsgeschichte auf allen Kontinenten durchgeführt.

In Damanhur betrachten wir die Äquinoktien und Sonnenwende als besonders heilige Zeiten des Jahres. Die gesamte Gemeinde kommt zusammen, um diese wichtigen Ereignisse in großen Steinkreisen zu feiern. Während der Tage des Rituals wird ein Feuer angezündet, um die Sonne darzustellen. Während der Sonnenwende symbolisiert ein weiteres zweites Feuer den Mond. Das Ritual ist in drei Phasen unterteilt: Anzünden, Höhepunkt und Löschen des Feuers.

Damanhurianer betreten den Kreis in Roben unterschiedlicher Farben, je nach Dienstalter. Sie bieten Kräutern Feuer an, meditieren, singen und rezitieren Hymnen und Gebete, die von Damanhurianern verfasst wurden. Die meisten Phasen der Rituale werden von Musik und heiligem Tanz begleitet.

Dies sind freudige Anlässe, und Gäste können sich auch anmelden, indem sie sich im Voraus bei der anmelden Damanhur Welcome Center.

Gedenken an die Toten

Neben den Sonnenwende- und Äquinoktien ist ein weiteres wichtiges Ritual in Damanhur eine Feier zum Gedenken an die Toten, die jedes Jahr zwischen Ende Oktober und Anfang November stattfindet.

Nach Damanhurs Verständnis sind sowohl die Welt der „Lebenden“ als auch die Welt der „Toten“ Ausdruck des spirituellen Lebens, und manchmal ist es möglich, einen Kommunikationskanal zwischen diesen Dimensionen zu öffnen. Rituale sind die wichtigsten Momente der Verbindung - sowohl für das Senden als auch für das Empfangen von Gedanken mit verstorbenen Damanhur-Bürgern sowie mit anderen geliebten Menschen, die nicht mehr in physischer Form sind. Es ist ein Akt des Feierns für das Leben in all seinen Erscheinungsformen.

Wie bei den Solstice- und Equinox-Ritualen findet das Gedenken an die Toten in einem Steinkreis um ein Feuer statt, mit Meditation, Gebet, Gesang und Opfergaben für das Feuer. Damanhurianer stehen innerhalb des riesigen Steinkreises, jeder trägt ein Ritualgewand, und die Gäste versammeln sich dicht um den Kreis herum. Im Verlauf der Zeremonie werden diese Momente zu einer Öffnung der Energie und Emotionen für alle, die Bürger von Damanhur, Gäste und Freunde.